Aktuelles

Trainingszeiten:    Samstags   14:30 Uhr  bis  17:00 Uhr                                   Sonntags:  10:00 Uhr  bis  13:00 Uhr

                                                                !! Ein Befahren der Strecke bei geschlossener Schranke ist nicht erlaubt !!

                                                                              Die Trainingszeiten sind unbedingt einzuhalten.           

Betrifft
Strecken
sperrung  

Im Zuge der allgemeinen ” CORONA – Lockerungen” wollen auch wir die Strecke wieder für Gastfahrer zum Training öffnen. Natürlich geht das nur schrittweise und unter Einhaltung der geforderten Sicherheitsaspekte.

1. Wir haben nur ein kleines Fahrerlager und die Mindestabstände untereinander sind einzuhalten. Deshalb ist es leider nötig die Anzahl der Fahrer zu beschränken. Teilt uns also bitte auf facebook mit an welchem Tag ihr trainieren wollt.   Freie Trainingsplätze werden dann per facebook mitgeteilt, Vereinsfahrer haben dabei vorrang.

2.  Erwachsene Fahrer dürfen nur alleine ohne Begleitung kommen.   Fahrern unter 18 Jahren ist eine Begleitperson gestattet.

3.   Die Schranke  bleibt während des Trainings geschlossen. Ihr solltet also vor Trainingsbeginn auf der Strecke sein.
Die Entgelte für das Traing betragen  10 €  für Motorräder bis 85ccm  und 15 €  für Motorräder ab 125ccm.  Bringt das Geld bitte passend mit damit der      Virenaustausch durch Geldwechsel unterbleibt.

4.   Das  Training wird zu Beginn der Woche in einem Post mitgeteilt. Die Bearbeitung der Anfragen kann etwas Zeit in Anspruch nehmen, ihr bekommt aber so bald als möglich einen Bescheid ob Trainings – Zusage oder Absage.

Wir freuen uns auf euch.

                                                                                                                                                                                Phillip Offer  /  Fahrersprecher

 

!!!   Weihnachtsfeier  2019   !!!

Zugegeben, der  ” Kaiserhof ” in Ettringen in dem wir lange Jahre unsere Weihnachtsfeier abhielten hatte schon mehr Charisma,
aber aus gesundheitlichen Gründen steht der Saal für größere Feierlichkeiten leider nicht mehr zur Verfügung.  Aber das sollte unserer
diesjährigen Weihnachtsfeier im  “Winkelbau” , ein nettes Kleinod etwas abseits von Ettringen direkt am Wald, keinen Abbruch tun. Empfangen wurde der Besucher mit einem kleinen Lagerfeuer auf der Wiese umgeben von Kiefern, und drinnen wartete ein leckeres Buffet auf den hungrigen Besucher.
Die  “Stimmung” ließ auch nicht lange auf sich warten. Die Alten schwelgten in alten Zeiten und die Jungen, die Aktiven, planen wohl schon die nächste Saison,- und Bitburger gab es ja nun auch genug. Und auch ohne Karaoke brachte unser “Präsi” Egon mit seiner Gitarre und seinen Darbietungen den Saal zum Schunkeln.
Die Ehrung der Clubmeister ging dieses Jahr recht schnell über die Bühne. Gerade mal drei Fahrer waren in der Jugendklasse angetreten und bei den Erwachsenen waren es zwei die dem Wetter und den Temparaturen trotzten und an den Start gingen, und manch einer wird sich angesichts der Pokale geärgert haben nicht doch dabei gewesen zu sein.